Jeder Frau steht in Schwangerschaft, Wochenbett und Stillzeit Hebammen - Unterstützung zu.
Ab der 1. Schwangerschaftswoche bis zum Ende der Stillzeit ist eine Betreuung möglich.

Ich begleite Frauen/Paare in Wolfratshausen und Umgebung. 

Folgende Kosten werden im Normalfall von der Krankenkasse übernommen:

  • Hilfe bei Beschwerden in der Schwangerschaft
  • Schwangerenvorsorge 
  • Wochenbettbesuche (zu Hause)
  • Geburtsvorbereitungskurs mit Partner

Selbst zu zahlende Leistungen:

  • Kinesio-Taping
  • Babymassage
  • Akupunktur
  • Schwangerschafts-Massage


Sie haben noch Fragen? Dann nehmen Sie bitte per E-Mail Kontakt zu mir auf!

hebamme-larissa-wirth@web.de

Meine Leistungen: 

Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden
Eine Schwangerschaft ist ein ganz natürlicher und meist gesunder Prozess im Leben einer Frau.
Trotz allem können phasenweise Beschwerden wie Übelkeit, Rückenschmerzen, Symphysenschmerzen, Wassereinlagerungen etc. auftreten.
Ich komme zu Ihnen nach Hause und gebe Ihnen Tipps zur Linderung Ihrer Beschwerden.

Schwangerenvorsorge
Bei der Vorsorge werden Untersuchungen zur Beobachtung eines normalen Schwangerschaftsverlaufes durchgeführt und im Mutterpass dokumentiert:

  • Ertasten der Lage und Größe des Kindes
  • Hören der kindlichen Herztöne
  • Blutdruckmessung
  • Urinuntersuchung
  • Veranlassung von weiteren Untersuchungen bei auftretenden Regelwidrigkeiten


Geburtsvorbereitungskurse mit Partner 

Sie erhalten zahlreiche Informationen über den Verlauf von Schwangerschaft und Geburt sowie über die erste Zeit mit Ihrem Kind zu Hause (Wochenbett). Sie erlernen Atem- und Entspannungsübungen.
Ihr Partner lernt Sie sinnvoll, im Kreißsaal, zu unterstützen. 


Wochenbettbetreuung/Nachsorge

Bei einer Wochenbettbetreuung komme ich zu Ihnen nach Hause und kontrolliere neben dem Rückbildngsprozess der frisch gebackenen Mama (Rückbildung der Gebärmutter, Wochenfluss, bei stillenden Frauen die Brust bei Beschwerden), die Gewichtszunahme, das Abheilen des Bauchnabels, ggf. die Neugeborenengelbsucht und die weitere Entwicklung Ihres Kindes in den ersten Wochen nach Geburt. 
Gerne beantworte ich Ihnen Fragen rund um das Wochenbett, Stillzeit und sonstige Fragen die Sie in dieser aufregenden Zeit beschäftigen.


Kinesiotaping
Durch das der menschlichen Haut nachempfundene Kinesiotape erzielt man eine Verbesserung der Muskelfunktion, eine Verbesserung bei Zirkulationsstörungen, Schmerzlinderung bei Schwangerschaftsbeschwerden wie Rückenschmerzen und Nackenverspannungen sowie eine Unterstützung der Gelenkfunktion.
Das Kinesiotape ist die ideale Behandlung für Schwangere, da es effektiv und frei von Medikamenten ist.
Kosten: Pro Tape 10€

Akupunktur 

Die Schwangerschaft ist eine sensible Phase für Mutter und Kind. Viele Schwangere begrüßen daher die Möglichkeiten alternativer Heilverfahren, wenn es zum Beispiel um die Behandlung von Beschwerden geht. Auch geburtsvorbereitend kann die Akupunktur gegen Ende der Schwangerschaft angewendet werden. Die Akupunktur kann,

  • die Angst vor der Geburt lindern,
  • ausbleibende Wehen auszulösen,
  • Wehenschmerzen verringern und/oder
  • den Geburtsverlauf verkürzen. 

 Kosten: Pro Sitzung (Einzelsitzungen) 30€


Schwangerschafts-Massage
Die Schwangerschaftsmassage ist eine Ganzkörpermassage die in Seitenlage durchgeführt wird. Sanfte Massagetechniken und Streichungen von Rücken, Beinen, Bauch und Armen wirken beruhigend und gönnen Ihnen eine 60 Minütige Auszeit aus Ihrem Alltag.

Die Massage kann zu jedem Zeitpunkt in der Schwangerschaft gemacht werden.
Kosten: 60 Minuten = 80€
Wo: in der Osteopathie Praxis von Pamela Blum (Untermarkt 48, 82515 Wolfratshausen)

Über mich:

mein Name ist Larissa Wirth, ich bin 1996 in München geboren.

Nach meinem Realschulabschluss, absolvierte ich im April 2017 mein Examen an der Hebammenschule in Ahlen/Nordrhein-Westfalen.

Die ersten zwei Jahre nach meiner Ausbildung arbeitete ich als Kreißsaalhebamme im Elisabeth-Krankenhaus in Mönchengladbach, bevor ich 2019 in die Heimat zurückkehrte.

Nun  arbeite ich am Klinikum Harlaching als Dienst-Beleghebamme im Kreißsaal. 

Seit 2018 gebe ich Geburtsvorbereitungskurse und begleite Frauen/Paare in der Schwangerschaft, dem Wochenbett und der Stillzeit bei diesen zu Hause. 


Weitere Qualifikationen:

  • 2016 Ausbildung zur Kinesio-Taping Therapeutin mit dem Schwerpunkt Gynäkologie
  • 2019 Fortbildung der Indischen Babymassage nach Frédérick Leboyer
  • 2020 Fortbildung Training Postnatal Ganzheitliche Rückbildungsgymnastik
  • 2020 - 2021 Akupunktur Ausbildung (Schwangerschaft/Geburt/Wochenbett)
  • 2022 Schwangerschafts-Massage Ausbildung